Verfolgen Sie Aktienindizes aufmerksam, alle wichtigen Börsenbarometer im Überblick.

Welche Aktienindizes gibt es? Wie wird ein Index berechnet?

Euro Stoxx 50

Der Euro Stoxx 50 ist ein wichtiger europäischer Aktienindex, der die 50 größten börsennotieren Unternehmen der Eurozone abbildet, die von Stoxx, einem Indexanbieter der Deutschen Börse, ausgesucht wurden.

weitere Informationen

FTSE Eurotop 100

Der FTSE Eurotop 100 (Financial Times Stock Exchange Eurotop 100) ist ein wichtiger europäischer Aktienindex, der die 100 größten Blue-Chip-Unternehmen mit der höchsten Marktkapitalisierung in Europa abbildet.

weitere Informationen

MSCI Europe

Der MSCI (Morgan Stanley Capital International) Europe ist einer der wichtigsten Aktienindizes für Europa. Der Index beinhaltet über 400 Aktien von großen und mittleren Unternehmen aus 15 Ländern: Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Schweiz, Niederlande, Schweden, Spanien, Italien, Dänemark, Belgien, Finnland, Norwegen, Irland, Österreich und Portugal.

weitere Informationen

NEXT 150

Der NEXT 150 Index ist ein Aktienindex der Mehrländerbörse Euronext. Enthalten sind die 150 größten Unternehmen gemäß der höchsten Marktkapitalisierung aus Frankreich, Belgien, Irland und Portugal.

weitere Informationen

S&P Europa 350

Der S&P Europa 350 (Standard & Poor´s Europa 350) ist ein wichtiger europäischer Aktienindex, der die 350 größten börsennotieren Unternehmen aus 16 europäischen Ländern abbildet.

weitere Informationen

STOXX Europe 600

Der STOXX Europe 600 ist der europäische Aktienindex, der am breitesten streut. Er umfasst die 600 nach Börsenwert größten Unternehmen aus folgenden europäischen Ländern: Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Schweiz, Spanien und Großbritannien.

weitere Informationen